Hochzeitskonzept mit Kirschblüten

Hochzeitskonzept mit Kirschblüten

Ein Hochzeitskonzept mit Kirschblüten ist ein zartes und gleichzeitig prachtvolles Thema, als Motiv besonders für eine Gartenhochzeit im Frühling geeignet. Man kann sich in die reizvolle Blütenpracht so richtig schön schockverlieben und Liebhaber/innen von zarten Pastelltönen kommen voll auf ihre Kosten. YES!
Die Kirschblüte steht symbolisch nicht umsonst für Schönheit, Aufbruch und gleichzeitig Vergänglichkeit.
Auch außerhalb der Tischdekoration ließe sich das Blütenmotiv für das Hochzeitsdesign weiter entwickeln, zum Beispiel als Applikation am Brautkleid, als Motiv für die Papeterie oder als blumiges Thema auf der Hochzeitstorte. Als Idee für die Gäste könnte man z.B. Origami-Papier zum Falten einer Kirschblüte auslegen.
Die Tischdekoration wurde übrigens in der Kirschbaumallee am Berliner Mauerweg im Wonnemonat Mai in Szene gesetzt, die Kirsche blühte bereits in voller Pracht! Bald wird die diesjährige Kirschblüte der Vergänglichkeit angehören, umso schöner erscheinen in diesem Zusammenhang die Bilder, auf denen die Kirschblüte für immer verewigt erscheint!

Viel Spaß mit dem frühlingshaften Konzept von FrauGlück Wedding & Event Styling.

Comments 1

  1. Pingback: Hochzeitslocation mit Scheune - The White Barn - Event- u. Hochzeitslocation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.