Styled Shoot Face Lace

Es wird mystisch, verträumt, verspielt und romantisch oder einfach zauberschön! Die Braut umschmeichelt ein Kleid von Olvi`s aus besonders edler und elastischer Spitze. Passend zum Thema ist das Make Up der Braut eher ausgefallen, statt Lidschatten trägt sie Face Lace, welches sich wie ein zarter, feiner und filigraner Spitzenschleier über das Gesicht legt, gleichzeitig aber einen deutlichen Akzent setzt. Face Lace eben – ausgefallen und besonders!
Ob Brautkleid, Tischdekoration, Floristik, Hochzeitsorte oder auch die Papeterie, es ergibt sich ein detailverliebtes und aufeinander abgestimmtes harmonisches Ganzes in kräftigen Beerentönen mit leichten Goldakzenten. Die Fotostrecke ist in Zusammenarbeit mit Vivien & Sedef von den Pastellgeschichten entstanden.

Viel Spass mit den Bildern!

Ich freue mich neben meinen Brautpaaren, auf weitere originelle, ausgefallene, poetische und zauberschöne Projekte in 2015! Rockt eure Hochzeit, wie immer es euch gefällt!

 

Wedding Planner/Decoration: Miriam Geisel | www.frauglueck.com
Fotografen: Vivien & Sedef | PASTELLGESCHICHTEN
Cake: Lucie Babinska & Kai Michels | www.jubel-berlin.de
Wedding Dress: www.crusz.de
Make Up: Nike Alina Nitz | www.rouge-rose.de
Floristik: Saskia Weinreich | www.facebook.com/blanchefleurberlin
Location: Maria Vaorin | www.mariavaorin.de/studio.html
FaceLace: www.face-lace.com
Papeterie: Nina Hopf | www.paperandsoul.de
Rings: Silvia | www.brillante-trends.de
Model: Nima & Sam — mit Sam G. und Nima Dramba

 

 

Comments 2

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.